SPD-Ortsverein Oberhausen-West

Archiv:   Juni 2016

Bürgerinitiative Ruhraue:

Landtagsausschuss wird Petition gegen Windrad behandeln

banner_ov_west_windrad_ruhruferEs gibt Neuigkeiten! Die von einer betroffenen Bürgerin eingereichte Petition findet Gehör. Der Petitionsausschuss des Landtages hat beschlossen, die Petition gegen die Errichtung des Windrades am Ruhrbogen gem. Artikel 41 a Landesverfassung NRW zu behandeln. Die Angelegenheit wurde dem Abgeordneten Schultheis übertragen.

Es findet ein Ortstermin statt:

MI | 29. Juni 2016, 10:00 Uhr

Am Ruhrufer / Deichaufgang auf Höhe der Hausnummer 43a in 46049 Oberhausen

Im Anschluss an die Ortsbesichtigung besteht für die am Verfahren Beteiligten Gelegenheit, die Angelegenheit in nichtöffentlicher Sitzung im Technischen Rathaus der Stadt Mülheim zu erörtern. Dies werden voraussichtlich der zuständige Abgeordnete, Vertreter der Stadt OB und die Petitionsführerin sein.

Die Bürgerinitiative Ruhraue bittet um zahlreiche Teilnahme, sofern Ihre Zeit dies zulässt.

– Sandra Jungmaier –


Mitgliederbefragung zur Landtagswahl:

Sonja Bongers wird SPD-Landtagskandidatin für Alt-Oberhausen und Osterfeld

Liebe Genossinnen und Genossen,

Unsere stellvertretende OV-Vorsitzende Sonja Bongers kandidert in Alt-Oberhausen und Osterfeld für den Landtag von Nordrhein-Westfalen

Unsere stellvertretende OV-Vorsitzende Sonja Bongers kandidert in Alt-Oberhausen und Osterfeld für den Landtag von Nordrhein-Westfalen

wie Ihr der Presse heute vielleicht schon entnommen habt, ist das Verfahren zur Kandidatenfindung für die Landtagswahl 2017 beendet. Zwar fehlten unserer stellvertretenden Ortsvereins-Vorsitzenden Sonja Bongers im ersten Wahlgang neun Stimmen zur erforderlichen absoluten Mehrheit. Doch hat der zweitplatzierte Jörg Bischoff seine Kandidatur in Anbetracht des deutlichen Votums der SPD-Basis zurückgezogen und auf eine Stichwahl verzichtet.

Das neue Ziel ist damit klar: Wir alle wollen im kommenden Frühjahr mit einem engagierten Wahlkampf dafür sorgen, dass Sonja unsere neue Abgeordnete im Düsseldorfer Landtag wird!


Mitgliederbefragung im Landtagswahlkreis Alt-Oberhausen und Osterfeld:

Sonja Bongers klar vorne

mitgliederentscheid_lt_wk_055_2016Am heutigen Freitagabend wurde die 1. Runde der Mitgliederbefragung der Oberhausener SPD für die Kandidatenfindung im Landtagswahlkreis 055 | Alt-Oberhausen und Osterfeld ausgezählt.

Von den 982 stimmberechtigten SPD-Mitgliedern aus den beiden Stadtbezirken haben 332 an der Mitgliederbefragung teilgenommen, was einer Wahlbeteiligung von 33,81% entspricht.

Mit 154 Stimmen oder 47,38% liegt Sonja Bongers klar vorne. Auf Platz zwei folgt Jörg Bischoff mit 82 Stimmen oder 25,23%.

Damit wird es in drei Wochen zu einer Stichwahl zwischen Sonja Bongers und Jörg Bischoff kommen.

Die weiteren Ergebnisse: Auf Platz drei kam Thomas Krey mit 59 Stimmen (18,15%) – auf Platz vier Frederick Cordes mit 22 Stimmen (6,77%).

Acht Personen haben sich enthalten – sieben Stimmzettel waren ungültig.


Ticker: Alstaden

1 2 3 5

Ticker: Lirich

1 2

Ticker: SPD Oberhausen